Schönes Wetter auf Knopfdruck!

Wahrzeichen und einzigartige Besonderheit der THERME Bad Wörishofen ist die erste komplett zu öffnende Kuppel Europas.

Cabriotherme Bad WörishofenSie wurde vom Architekten Josef Wund und seinem Team speziell für die THERME Bad Wörishofen entwickelt und erstreckt sich frei tragend über 2.600 m² des insgesamt 9.000 m² großen Thermenparadieses. Damit überspannt die Kuppel eine doppelt so große Fläche wie die Reichstagskuppel in Berlin.

Ein Knopfdruck des Aktiv-Teams genügt, um die THERME an warmen Sommertagen in nur 8 Minuten vollständig zu öffnen und sie so zum Cabrio avancieren zu lassen.

Per Funk startet die elektronische Steuerung der 8 Motoren, die die 58m x 45m große Kuppelkonstruktion auf insgesamt 190 lfm Edelstahlschiene über die Galeria bewegen. Ab Windstärke 6 wird die Konstruktion automatisch geschlossen.

Der größte Vorteil der Kuppel ist natürlich bei geöffnetem Dach der Thermalbadegenuss unter freiem Himmel. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht spart die offene Kuppel außerdem viel Lüftungsenergie, da die Lüftung beim Öffnen der Kuppel automatisch abgeschaltet wird.

Sobald sich dunkle Wolken am Himmel zeigen, schließt sich die Kuppel über dem Südseeparadies und der Urlaubstag ist gerettet.

Auch geschlossen spendet sie durch ihre Transparenz auch an trüben Tagen aufheiternde Helligkeit. Außerdem funktioniert sie wie ein großer Sonnenkollektor - die Solarenergie wirkt direkt und hilft, die ca. 42.000 m³ große Urlaubswelt mit ihren bis zu über 14 Meter hohen Palmen zu beheizen.

 

<< zurück zur Übersicht

 

 
GUTSCHEINE
 
GutscheinBilder_Therme
 
BILDER
 
Bildergalerie_therme
 
VIDEO
 
teaser_video
 
HOTELS
 
hotel-de